Zur Gründung des Netzwerkes gibt es viele Legenden. Fakt ist, dass die Gründer alle zum Schülerkreis der Philosophin und Taiji-Lehrerin Dr. Christel Proksch (1925-2010) gehörten. Einen ersten Zusammenschluss gab es bereits Ende der achtziger Jahre. Nach vielen Diskussionen kam es am 27.02.1994 zur offiziellen Gründung des Vereins unter dem Namen „Netzwerk Taijiquan und Qigong e.V.“ und zur amtsgerichtlichen Eintragung. Gründungsmitglieder waren laut Gründungsprotokoll:

Karin Berger, Angela Cordes-Hurte, Linda Lehrhaupt, Ulla Sedelies, Michael Plötz, Claus Albermann, Helmut Oberlack und Wilhelm Mertens. Sitz des Vereins war die Eppendorfer Landstraße 194. Zunächst auf Hamburg und Bremen orientiert, fand das Netzwerk bald in ganz Deutschland Sympathisanten. Im Folgenden werden die wichtigen Ereignisse wie Vorstandswechsel und besonders wichtige Beschlüsse der Mitgliederversammlungen aufgelistet.

 1994

Vorsitzender Wilhelm Mertens, Stellvertretende Vorsitzende Karin Berger, Kassenwartin Ulla Sedelies und Michael Plötz als Schriftführer.

 1996

1. Vorsitzender Wilhelm Mertens, 2. VS Claus Albermann, Kassenwartin Ulla Sedelies und Michael Plötz als Schriftführer.

 1998

1. Vorsitzender Wilhelm Mertens, 2. VS Michael Plötz (Claus Albermann schied aus), Kassenwartin Ulla Sedelies, Schriftführer Rolf Krizian

 2000

1. Vorsitzende Dietlind Zimmermann, 2. VS Martin Bödicker, Kassenwartin Silke Radtke, Schriftführer Helmut Oberlack

 2001

wurde die Namensänderung in "Taijiquan und Qigong Netzwerk Deutschland e.V." beschlossen und amtlich eingetragen.

 2002

wurde beschlossen, dass der Vorstand aus gleichberechtigten Vorsitzenden und einer Kassenwartin besteht. Vorstand Sonja Blank, Lauren Smith und Helmut Oberlack. Brigitte Krafft als Kassenwartin.

 2006

Vorstand Stefan Frey,  Helmut Oberlack, Sonja Blank und Brigitte Krafft

 2008

Vorstand Thomas Huber, Uwe Patzke, Sonja Blank                                              

 2009

Vorstand Thomas Huber, Michael Matern, Sonja Blank

 2010

Vorstand Annette Deinzer, Michael Matern, Sonja Blank

 2011

Vorstand Annette Deinzer, Dieter Wibben, Annette Maul

 2012

Vorstand Axel Dreyer, Annette Deinzer, Sebastian Bauer

 2014

Vorstand Annette Deinzer, Sebastian Bauer, Peter Frank, Markus Wagner

 2016

Vorstand Annette Deinzer, Markus Wagner, Sonja Schillo, Robin Saar. Beschluss der Namensänderung in "Bundesvereinigung für Taijiquan und Qigong e.V. - Das Netzwerk"

 

Wichtige Meilensteine waren unsere Netzwerktreffen, Kongresse und Symposien.

Eine Übersicht über die Highlights findest hier und Bilder aus fast 25 Jahren Netzwerk gibt es hier.

 

Bundesvereinigung für Taijiquan und Qigong e.V.
- Das Netzwerk
 
Geschäftsstelle
Oberkleener Str. 23
35510 Butzbach
Deutschland

Sonja Blank - Leitung Geschäftsstelle
Daniela Urban - Mitarbeiterin
          
Telefon:    0700 888 666 55
    06447/88 59 37
Fax:   0700 888 555 66
    06447/88 60 204
E-Mail:   info@taijiquan-qigong.de

 Facebook

Anmeldung

Event Kalender

Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen