Qilin Akademie

 

Dieter Bund

 

 

 

 

 

 

Studium: Pädagogik und Lehramt für Sekundarstufe II

zertifizierter Qigong-Lehrer vom BVTQ, Zertifizierung als Stressmanagement-Trainer und Trainer für Positive Neuroplastizität.

Über 20 Jahre Qigong-Praxis mit bewegten und stillen Formen
(Schwerpunkte sind das Universal Healing Tao nach Mantak Chia, Sheng Zhen Gong nach Master Li Jungfeng).

Langjährige Erfahrung als Trainer, Dozent und Seminarleiter in Bildungseinrichtungen, Firmen und Behörden für Qigong, Meditation, Stressmanagement, Ressourcen- und
Entspannungstraining.

Seit 2017 im Ausbilder-Team an der Akademie für Gesundes Leben in Oberursel für Stressmanagement, Entspannungspädagogen, Achtsamkeits-Coach.

Weiterbildungen (Auswahl):
 Ausbildung Qigong- und Tao-Trainer für bewegte und stille Formen bei Carsten Dohnke, Hamburg
 Teacher Training Sheng Zhen Gong, Master Li Jungfeng, Norwegen
 Universal Healing Tao, Mantak Chia, Zertifizierung zum Associate Instructor bei Renu Li
 Ausbildung Stressmanagement-Trainer und Zertifizierung, Akademie Gesundes Leben, Oberursel
 "Positive Neuroplastizität – Professional Trainings" bei PhD. Dr. Rick Hanson, Neuropsychologe, USA
 Resilienztraining: "Der achtsame Weg zu Resilienz und Wohlbefinden" bei Linda Graham, Psychotherapeutin, USA
 MBSR Achtsamkeitstraining bei Lothar Schwalm
 Selbstmanagement, Ressourcentraining und Embodiment mit dem Zürcher Ressourcen Modell ZRM® bei Dr. Maja Storch, Psychodramatherapeutin, Schweiz
 Embodiment: Alba Emoting Methode nach Susanna Bloch, Claude Keller, Schweiz

Informationen

Kommende Veranstaltungen

Modul 10 Nervensystem, Entstehung von Stress, Wechselwirkungen der Körpersysteme

Erfolgreiches Stressmanagement mit Qigong und Taijquan

  •  Entstehung von Stress, Stresskaskade Burnout, Kampf-Flucht-Verhalten
    • einschließlich ausgewählte stress-induzierte Krankheitsbilder der häufigsten (stark prävalenten) durch Stress induzierten chronischen Erkrankungen
    • einschließlich chronischer durch Stress induzierter Schmerzsyndrome
  • Für Taijiquan und Qigong relevante Aspekte aus dem psychologischen, neurowissenschaftlichen und sportmedizinischen Bereich. Zum Beispiel:
    • Neuroendokrinologie und Psycho-Immunologie
      • Die Wechselwirkung zwischen Nervensystem und Hormonsystem
      • Die Wechelwirkung der Psyche mit dem Nerven- und Immunsystem
Samstag, 22. August 2020 bis Sonntag, 23. August 2020 10:00 - 14:00
Modul 05 Medizinisches Grundlagenwissen 1: Wechselseitiger Einfluss von Körper, Geist, Psyche und Sozialem

 

Die Wechselwirkung von Körper, Seele und Geist gezielt nutzen

 

  • Mind Body Medizin
    • Sich kennen und für sich sorgen lernen
    • Empowerment, Selbstverantwortung und Selbstwirksamkeitserwartung
    • Selbstheilungskräfte aktivieren
    • Achtsamkeit, Selbstwahrnehmung und Selbstführsorge
    • Selbstwahrnehmung und Aktzeptanz
    • Embodiment
    • Taijiquan und Qigong als Methode der Mind Body Medizin 
  • Biopsychosoziales Modell
    • Gleichzeitigkeit von psychologischen und physiologischen Prozessen
    • Selbstregulation des Körpers
    • Die Rolle von Kontakt und sozialen Beziehungen für unsere Gesundheit
  • Creditpoints 0,5 ECTS 

    Seminarzeiten: 11 Präsenzstunden und 4 Stunden Heimstudium

Samstag, 13. Februar 2021 bis Sonntag, 14. Februar 2021 10:00 - 14:00
Modul 10 Nervensystem, Entstehung von Stress, Wechselwirkungen der Körpersysteme

Erfolgreiches Stressmanagement mit Qigong und Taijquan

  •  Entstehung von Stress, Stresskaskade Burnout, Kampf-Flucht-Verhalten
    • einschließlich ausgewählte stress-induzierte Krankheitsbilder der häufigsten (stark prävalenten) durch Stress induzierten chronischen Erkrankungen
    • einschließlich chronischer durch Stress induzierter Schmerzsyndrome
  • Für Taijiquan und Qigong relevante Aspekte aus dem psychologischen, neurowissenschaftlichen und sportmedizinischen Bereich. Zum Beispiel:
    • Neuroendokrinologie und Psycho-Immunologie
      • Die Wechselwirkung zwischen Nervensystem und Hormonsystem
      • Die Wechelwirkung der Psyche mit dem Nerven- und Immunsystem
Samstag, 01. Mai 2021 bis Sonntag, 02. Mai 2021 10:00 - 14:00
Modul 05 Medizinisches Grundlagenwissen 1: Wechselseitiger Einfluss von Körper, Geist, Psyche und Sozialem

 

Die Wechselwirkung von Körper, Seele und Geist gezielt nutzen

 

  • Mind Body Medizin
    • Sich kennen und für sich sorgen lernen
    • Empowerment, Selbstverantwortung und Selbstwirksamkeitserwartung
    • Selbstheilungskräfte aktivieren
    • Achtsamkeit, Selbstwahrnehmung und Selbstführsorge
    • Selbstwahrnehmung und Aktzeptanz
    • Embodiment
    • Taijiquan und Qigong als Methode der Mind Body Medizin 
  • Biopsychosoziales Modell
    • Gleichzeitigkeit von psychologischen und physiologischen Prozessen
    • Selbstregulation des Körpers
    • Die Rolle von Kontakt und sozialen Beziehungen für unsere Gesundheit
  • Creditpoints 0,5 ECTS 

    Seminarzeiten: 11 Präsenzstunden und 4 Stunden Heimstudium

Samstag, 25. September 2021 bis Sonntag, 26. September 2021 10:00 - 14:00

Nächste Veranstaltungen

Hilfe!! …wie komm ich in die ZPP?

Beginn: 2020-03-01 09:00
Ende: 2020-03-01 18:00
Anmeldeschluss: 2020-02-23 00:00
Ort: Praxis für Atem- und Energiearbeit

Modul 04 Naturwissenschaftliche Grundlagen 2: Grundlagen der Sportanatomie und Sportphysiologie

Beginn: 2020-04-04 09:00
Ende: 2020-04-05 13:00
Anmeldeschluss: 2020-03-22 00:00
Ort: Seminarzentrum bewegungs-art
Alle Veranstaltungen
Seminarkalender

Anmeldung

Qilin Akademie

qilin bvtq 2

das Bildungsinstitut der
Bundesvereinigung für Taijiquan & Qigong e.V.

Oberkleener Str. 23, 35510 Butzbach

Tel. (06447) 88 59 37

Leitung

Gudrun Geibig
Gudrun Geibig

 Facebook

Besucherzähler

Seit 01.01.2013 1761732

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.